Bayerwald-Spielmannsvereinigung

Spielmannszug FF Regendorf

 

Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Regendorf wurde 1978 als Unterabteilung der FF Regendorf gegründet.

Zunächst bestand die Uniform aus der Feuerwehruniform, die beim 10-jährigen Gründungsfest von der musketierähnlichen Uniform abgelöst wurde.

Die Uniform besteht aus einem königsblauen Umhang mit Feuerwehrwappen, ergänzt durch einen breitkrempigen Hut mit weißer Staubfeder, Kniebundhose und Haferlschuhen.

Die Proben finden bis zur Fertigstellung der Mehrzweckhalle im Kindergarten "Laub" statt.

Der Spielmannszug besteht derzeit aus 20 aktiven Spielern. Vierzehn Spielerinnen und Spieler befinden sich in der Ausbildung.

Die Besetzung des Zuges besteht aus einem 4-stimmigen Flötensatz, Fanfaren, Lyra, große Trommel, Becken und kleine Marschtrommel.

Die Auftritte des Spielmannszuges bestehen zum Großteil aus Festumzügen und Geburtstagsständchen.

Das Repertoire des Zuges reicht von traditionellen Märschen über Volkslieder bis hin zu modern arrangierten Stücken.

 

Musische Früherziehung :

Seit zwei Jahren bietet der

Spielmannszug für Kinder ab fünf

Jahren die musikalische Früherziehung

an.

Inhalte der musischen Früherziehung

sind unter anderem:

- rhythmische Liedbegleitung

- Rollenspiele mit Orff-Instrumenten

- Bewegung und Tanz

- "konzentriertes" Musikhören

Musikalische Grundkenntnisse für

Fortgeschrittene

Ebenfalls seit zwei Jahren gibt es für

Kinder an 6 Jahren die Gruppe

"Musikalische Grundkenntnisse für

Fortgeschrittene".

Hier lernen die Kinder ihr erstes

Instrument, die Blockflöte.

Die erlernten Stücke werden mit Orff-Instrumenten und Trommel begleitet. Im letzten Jahr wurde im Schlossgarten Regendorf mit der musischen Früherziehung und der Fortgeschrittenengruppe das Kindermusical "der Regenbogenfisch" aufgeführt. Musikalisch begleitet wurde das Stück vom Ensemble der Spielmannzuges.

 

Das Ensemble des Spielmannzuges

Im Ensemble des Spielmannszuges spielen ausschließlich Spielerinnen und Spieler des Spielmannszuges, die neben der traditionellen Spielmannsflöte noch ein weiteres Instrument spielen. Die Besetzung des Ensembles besteht aus Konzertquerflöten, Blockflöten, Geige, Gitarre, Klarinetten, Trompeten, Saxophon, Xylophon und verschiedenen Percussionsinstrumenten.

Die Auftritte des Ensembles verteilen sich größten Teils auf die Wintermonate, wo vor allem Weihnachtsfeiern und Gottesdienste gestaltet werden.

 

Kontaktadresse:

 

Spielmannszug FF Regendorf

Reinhard Ühlin

Gerhart-Hauptmann-Str. 7

93128 Regenstauf

Tel.: 09402´/1013

e-mail: reinhard.uehlin@t-online.de